mallorcaMallorca ist das beliebteste ausländische Reiseziel der Deutschen und das nicht ohne Grund. Die größte der insgesamt drei kanarischen Inseln in Spanien, bietet eine gigantische Auswahl an Touristenattraktionen, die zu einem Besuch der Insel einladen. Neben der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie z.B.: der Burgruine Castell d’Alaró, dem Kloster Santuari de Lluc, etc. gibt es noch die schöne Landschaft und die atemberaubende Fauna und Flora zu bewundern.

Ganz besonders lockt das wohl nahezu immer perfekte Klima viele Touristen an. Die langen Stände und das schöne Meer, werden bei dem angenehmen Klima zu  einer wahren Sommertraumreise.

Zwar bietet die Insel nahezu alles für einen perfekten Familienurlaub, allerdings wird seit Jahren dieses Urlaubsziel, auch für die jüngere Generation immer interessanter.

Da die jüngeren unter den Verreisenden oftmals noch nicht so viel Geld verdienen, buchen diese oft ihre Reisen Lastminute, um den Preis zu drücken. Ein Lastminute-Urlaub ist eine gute Möglichkeit, eine kurzfristige Reise noch schnell zu planen und dabei eine menge Geld zu sparen. Gute Reiseveranstalter bieten den Kunden eine große Auswahl von Angeboten und möglichen Kombinationen an. Oftmals lohnt sich auch ein Mietwagen, mit dem man direkt vor Ort die Insel erkunden kann, um Abwechslung in das Urlaubsgeschehen zu bringen.

Wer also darauf verzichten kann seinen Urlaub lange Zeit vorher zu planen sollte unbedingt auf solche Lastminute-Angebote eingehen.